Volle Konzentration trotz Ablenkung

Mein heutiger Tipp betrifft sehr viele meiner Zuschauer und ich habe heute exemplarisch eine Zuschauerzuschrift ausgewählt, die ich beantworte.
Viele werden sich darin wieder erkennen.

„Sehr geehrter Herr Schlechter,
schon seit einiger Zeit verfolge ich Ihren Kanal mit größter Freude,
ja es ist mir gar zu einer richtigen Tradition geworden jeden Montag am Morgen Ihr Programm mit einer Tasse Kaffee zu genießen
und dennoch gibt es da eine Frage die mir bis jetzt noch nicht beantwortet wurde.

Ich komme stets gegen 17 Uhr von der Arbeit nachhause und habe dann immer noch ein paar Vorbereitungen für den nächsten Tag zu treffen, eigentlich ist es meist nicht viel Arbeit und könnte in einer Stunde erledigt sein doch oft sitze ich bis zum späten Abend daran was wohl daran liegt, dass ich mich schlichtweg nicht recht auf meine Arbeit konzentrieren kann.
Manchmal versinke ich in Gedanken, habe die ganze Zeit irgendeinen Songtext im Kopf, erwische mich dabei wie ich auf dem Handy herumtippe, oder starre manchmal auch einfach nur Sinnlos die Wand an, irgendetwas lenkt mich immer ab.
Auch im Büro reist mich in letzter Zeit ziemlich viel aus der Arbeit, ob das der Lärm von der Baustelle nebenan, das Geräusch des Kopierers oder aber der nervige Kollege der ständig mit den Fingern auf den Tisch trommelt ist.
Nun ist meine Frage: Wie kann ich mich besser konzentrieren, wie kann man seine Gedanken voll und ganz auf die Arbeit bündeln?
Über eine Beantwortung würde ich mich sehr freuen!
Mit besten Grüßen
Stefan G.

Post Skriptum: Machen Sie weiter so!“

 

Vielen geht es ähnlich wie Stefan. Sie können sich deshalb sehr gut in die beschriebene Situation hineinversetzen.

Sei es bei der Arbeit, oder im Homeoffice. Wir haben heute alle das Problem „wie kann ich mich konzentrieren“ und da habe ich heute einen ganz einfachen Tipp für Stefan und für sie alle. (mehr …)

Motivationstipp: Fitnessurlaub – Sport und Entspannung – Experte Thomas Schlechter hilft

Richtig fit bleibt nur der, der das ganze Jahr hindurch an seinem Körper arbeitet. Das gilt auch für die Ferienzeit. Ein Beispiel geben die Leistungssportler ab. Diese können nicht einfach drei Wochen lang das Training komplett einstellen und dann wieder voll einsteigen. Alles läuft in der Urlaubszeit auf Sparflamme, aber es läuft. Und genauso kann ein Fitnessurlaub genutzt werden. Natürlich steht auch die andere Variante zur Auswahl. Sprich, zum ersten Mal den Körper bewusst zu bewegen. Ein Fitnessurlaub ist geradezu ideal, um mit dem Sport oder einer körperlichen Aktivität zu beginnen. Am besten lässt man sich da auf keine dubiosen Anbieter ein, sondern vertraut auf echte Fitness-Experten, die wissen, wie Einsteiger- und Profiprogramme im Urlaub auszusehen haben. Thomas Schlechter gibt Ihnen Tipps für mehr Motivation im Fitnessurlaub.

Tipp für mehr Motivation von Thomas Schlechter: Täglich ein bisschen fit im Urlaub

Bei einem guten Anbieter stehen gleich mehrere Optionen an Fitnessmöglichkeiten auf dem Programm. Einige lassen sich auch ohne Trainer ausführen. Radfahren, Joggen oder Walken sind Aktiveinheiten, die jeder noch ganz gesondert für sich nach dem Sport- und Bewegungsprogramm ausführen kann. Übertreiben sollte man die Sache allerdings auch wieder nicht. Denn der Körper braucht Erholung. Freizeit- oder Hobbysportler, die das ganze Jahr über ehrgeizig ihren Körper trimmen, müssen ihm wie die Profis eine Schonfrist einräumen. Neueinsteiger sollten es nicht übertreiben. Ideal ist ein Programm wie es vom Inseltrainer Frank Scheller zusammengestellt wurde. Einblicke darüber finden sich auf den Webseiten http://www.marbellafitforfun.com oder http://www.mallorcagesundheit.com. Ganz nach dem individuellen Bedarf werden die Fitnesseinheiten geplant, sodass jeder Gast einen optimalen Nutzen daraus zieht. Das Credo der Fitnesskonzepte in einem Fitnessurlaub sollte allerdings immer lauten: Sonne, Spaß, Fitness und vor allem Relaxen. Viel Erholung ist nach jeder Trainingseinheit angesagt. Nur auf diese Art zieht der Gast einen optimalen Vorteil aus dem Fitnessprogramm. Wer richtig zu relaxen versteht, der bringt auch den Geist auf Trab. Einfach nach einem kleinen Workout den Stress ablegen und sich richtig hängenlassen. Man fühlt sich danach wie neugeboren und kann dem kommenden Alltagstrott mit ruhigem Gewissen und mental gestärkt entgegentreten.

Fitnessurlaub genießen

Traumurlaub in Marbella in Spanien. Motivation pur!

In welcher Region der Fitnessurlaub verbracht wird ist im Grunde nebensächlich. Doch ist es weitaus angenehmer in den sommerlichen Temperaturen von Mallorca oder Marbella zu trainieren als an einverregneten kalten Ort im nördlichen Europa. Als Motto gilt: besser draußen als drinnen. Der Körper reagiert im Freien weitaus positiver auf das Fitnessangebot als in einem abgeschlossenen Raum. Jeder stimmt wohl damit überein, dass das Training in einer landschaftlich reizvollen, warmen Umgebung mehr Effekt hat, als anderswo. Ist es draußen während des Fitnessurlaubs angenehm schön, wird der Bewegungsdrang noch einmal gesteigert. Wer geht schon gerne bei Kälte und Nässe raus? In diesem Fall muss der innere Schweinehund gleich zweimal überwunden werden.

Aktiv im Fitnessurlaub

Ob allein, zu zweit oder gleich in einer ganzen Gruppe. Ein Fitnessurlaub lässt sich je nach Vorliebe planen. Mit mehreren macht es den meisten einfach doppelt so viel Spaß. Einfach schon deshalb, weil sich die Gruppe gegenseitig animiert. Das Aufstehen fällt leichter, die Touren machen mehr Spaß und nicht zuletzt wird auch das Freizeitprogramm während eines Fitnessurlaubs intensiver erlebt.

Mehr Infos: http://www.marbellafitforfun.com oder http://www.mallorcagesundheit.com.

Motivationstipp: Erfolgswissen auf den Punkt gebracht – Thomas Schlechter im Podcast-Interview

Erfolgswissen auf den Punkt gebracht! Im Interview: Thomas Schlechter – Personal Coach, Sportwissenschaftler, Mentaltrainer bringt Dich in Bestform mit von ihm entwickelten Shortcuts – in Sport und Beruf. Ediths Karls Podcastkanal stand der Wahlösterreicher Rede und Antwort: http://www.erfolgsorientiert.com.

Erfolgstipps für mehr Motivation im Podcast von Edith Karl mit Thomas Schlechter im Interview

Viele Wissbegierige in der ganzen Welt können Schlechter ab jetzt hören. Aktuell wird die Sendung bereits in 68 Ländern rund um den Erdball gehört. Die Zuhörer erfahren so viel Interessantes von Schlechter.

Hier das Interview anhören: http://www.podcast-erfolgsorientiert.com/podcast/110-im-gespraech-mit-thomas-schlechter/

 

 

 

Thomas Schlechter verhilft Ihnen zu mehr Erfolg im Internet

Mehr Infos zu Thomas Schlechter finden Sie übrigens im Internet unter www.thomasschlechter.de oder www.enerise.at.

Tipp_Punktgenau_in_Bestform_im_Business_Motivation_in_Muenchen_in_der_local_lounge

 

 

Wer schon vor ab die Methoden von Thomas Schlechter kennen lernen möchte kann sich hier zu einem Mentaltraining Schnupperkurs anmelden oder unter http://profi-mentaltraining.de.

facebook Like Button

Lernen Sie die Psychotricks der Profis mit dem Motivationstipp-Video des Tages

Thomas Schlechter zeigt Ihnen die Psychotricks der Profis. Das mentale Probetraining zeigt Ihnen die besten mentalen Techniken, mit denen Sie beruflich effektiver und effizienter werden – ganz kompakt. Mit nur wenigen Minuten Mentaltraining pro Tag verbessern Sie Ihre Leistungsstärke und erhöhen Ihre Wertschöpfung. Das Training spricht die Bedürfnisse von Männern und Frauen gleichermaßen an: Die mehr rationale männlich Seite genauso wie die emotional weibliche Seite.

Lernen_Sie_die_Psychotricks_der_Profis_mit_dem_Motivationstipp_Video_des_Tages_mentale_staerke_thomasschlechterProfi-Mentaltraining: Thomas Schlechter mit dem Video-Motivationstipp des Tages

Motivation pur! Der Tipp für diesen Sommer! Mit punktgenauer Bestform erzielen Sie mehr Lebensqualität: körperlich mehr Leistung, Sie können abrufen geschäftlich mehr Gewinn, machen privat mehr Glück und Lebensfreude – erleben Sie online das Profi-Mentaltraining. Was wollen Sie noch mehr? Wie Sie Ihre Bestform puntkgenau abrufen, das zeigt Ihnen Motivationstrainer Schlechter in seinem mentalen Probetraining. Das Probetraining findet ganz einfach online über PC, Tablett oder Smartphone statt und es ist für Sie kostenfrei.

Ja, wirklick kostenfrei und unverbildlich! Der Wahlösterreicher Thomas Schlechter lädt Sie jetzt zu seinem mentalen Probetraining ein! Sie erhalten im Zeitraum von 10 Tagen mehrere Videolektionen und außerdem betreut er  Sie selbst per E-Mail.

Deshalb sind die Plätze im Probetraining auch begrenzt. Tragen Sie einfach ihre E-Mail ein, denn im Moment hat Thomas Schlechter noch ein paar Plätze frei! Im schlimmsten Fall müssen Sie etwas warten, wenn Sie auf die Warteliste rutschen.

 Testen Sie kostenfrei das Online-Probetraining: Jetzt E-Mail-Adresse eintragen!

Tragen Sie auf der Website Ihre E-Mail ein und schon geht’s los! www.profi-mentaltraining.de.

facebook Like Button

Tipp von Thomas Schlechter: Profi-Mentaltraining – Wie Sie Zweikämpfe bestehen?

Möchten Sie Ihre Zweikämpfe im Beruf oder im Sport gewinnen, genauso wie die besten Fußballer der Welt bei der WM? Mentale Stärke ist die Voraussetzung dafür. Jetzt fragen Sie sich bestimmt, wie machen die Profis das? Thomas Schlechter verrät es Ihnen, denn er weiß es ganz genau. In seinem mentalen Probetraining zeigt Schlechter Ihnen, wie Sie die mentalen Tricks der Profis sofort anwenden können.

tipp_von_thomas_schlechter_profi_mentaltraining_wie_sie_zweikaempfe_bestehenMotivationstipp für Beruf und Sport: Profi-Mentaltraining mit Thomas Schlechter

Motivation pur! Der Tipp für Ihren Alltag! Klicken Sie einfach auf den Playbutton oder nutzen Sie den Direktlink: www.profi-mentaltraining.de.

Wenn Sie diese geheime Technik nicht kennen, werden Sie Ihre Zweikämpfe nie gewinnen. Jemand anderes wird besser sein als Sie. Sie werden härter und länger arbeiten, um ein bestimmtes Ergebnis zu erreichen. Sie erhalten nicht die Top-Honorare und Ihre Auftragsbücher füllen sich nicht von alleine.

Kostenfreie Online-Probetraining von Thomas Schlechter testen

Das kostenfreie Online-Probetraining von Thomas Schlechter erfahren Sie sofort, wie es geht. Tragen Sie sich jetzt ein, und Sie können sofort beginnen! Starten Sie jetzt!

Direktlink: www.profi-mentaltraining.de

So viel verrate wir Ihnen schon vorweg: Schlechter zeigt Ihnen die Psychotricks der Profis und wie Sie damit einen immensen Vorsprung erhalten und so Ihrer Konkurrenz die entscheidende Nasenlänge voraus sind. Das macht Sie ganz schnell zum Gewinner in Ihren Zweikämpfen.

Schauen Sie sich sein kostenfreies Video direkt an: www.profi-mentaltraining.de.

facebook Like Button