Deutschland-Tourauftakt von Thomas Schlechter: Garmisch schon in Bestform

Foto: Wolfgang Hohlstein

Tourauftakt 2014: Thomas Schlechter live im Atlas Posthotel in Garmisch-Partenkirchen (Foto: Wolfgang Hohlstein)

Was für ein Abend! Was für eine positive Energie! Was für ein toller Auftakt der Deutschland-Tour 2014 für Motivationstrainer Thomas Schlechter in Garmisch! Fast 50 Besucher kamen ins Atlas Posthotel, holten sich wichtige Tipps. Motivation pur!

Funkelnde Augen der Teilnehmer: Besser geht’s wirklich nicht!

Für Schlechter ein echtes Heimspiel an der Zugspitze. Nach einer kurzen Vorstellung und Einführung ging es gleich in die Praxis. Darauf hatten viele gewartet, schon seit Tagen hingefiebert: Die mentalen Shortcuts wurden live im Saal trainiert. Die Begeisterung sah man nach den Shortcuts „Ent-Sorgen“ und „Lebensfreude“ in den funkelnden Augen der Teilnehmer. So schnell eine Gruppe zu motivieren, schafft nur Schlechter. Besser geht’s wirklich nicht!

Gewinner des Kreisboten freuten sich besonders

Der sympathische Coach stand Rede und Antwort, gab nach seinem Vortrag den Besuchern wichtige Tipps für den Alltag. Besonders gefreut hatten sich die Gewinner des Kreisboten. Sie kamen nicht nur hautnah mit Thomas Schlechter in Kontakt, sondern erhielten sogar noch ein handsigniertes Buch als Geschenk mit nach Hause.

Sehr guter Start für Thomas Schlechter

Für Thomas Schlechter war es ein sehr guter Start: „Ich freue mich riesig, dass ich so viele Menschen begeistern konnte“, erklärt der Wahlösterreicher. „In meiner alten Heimatstadt Köln geht es am Donnerstag Abend auf der Tour weiter, erneut ein echtes Heimspiel.“

Die nächsten Termine der Schlechter-Tour 2014 im Überblick:

Köln, 20.3.2014, 19:00 Uhr, Senats Hotel
Hamburg, 24.3.2014, 19:30 Uhr, Dorint Hotel Eppendorf
Hannover, 25.3.2014, 19:00 Uhr, EilersWerke – Mobile Welten
Leipzig, 26.3.2014, 19:00 Uhr, The Westin-Leipzig
Berlin, 28.3.2014, 19:00 Uhr, NH Hotel Berlin City West
München, 2.4.2014, 19:00 Uhr, TÜV SÜD Akademie

Noch sind einige Restplätze frei, melden Sie sich gleich hier an.

Erleben Sie Thomas Schlechter live in Ihrer Nähe! Deutschland-Tour 2014: Hier für Vortrag mit Mentaltraining anmelden!

facebook Like Button

Motivation auf Tour: Thomas Schlechter am 17. März im ATLAS-Posthotel in Garmisch-Partenkirchen

ATLAS PosthotelTreffen Sie Thomas Schlechter am 17. März um 19 Uhr im ATLAS-Posthotel in Garmisch-Partenkirchen. Der Motivationstrainer bringt Sie im Rahmen seiner Deutschland-Tour live in Bestform. Erleben Sie ein Mentaltraining hautnah!

Seit über 300 Jahren Ort der Einkehr und Gastfreundschaft

Das ATLAS Posthotel mitten in Garmisch-Partenkirchen erhebt sich stolz auf den Grundmauern von 1512 A.D. und wurde bereits während des 30-jährigen Krieges erstmals als Taverne erwähnt. Ungefähr dort, wo sich heute die Rezeption befindet, war damals eine bescheidene Taverne, klein und unauffällig, aber bereits vor über 300 Jahren ein Ort der Einkehr und Gastfreundschaft. Nach und nach entwickelte sich hier das Posthotel und zählt mittlerweile zu den bayerischen Traditionshäusern.

Eine der schönsten Terrassen Bayerns

Das ATLAS Posthotel Garmisch-Partenkirchen empfiehlt sich mit 44 Zimmern und seiner gediegenen alpenländischen Atmosphäre allen Gästen. Das Haus bietet im gesamten Hotel einen kostenfreien WLAN-Internetzugang. Ob für Kurzaufenthalte, lange Urlaube, Familientreffen, Feiern und Festlich-keiten, ebenso für Tagungen, Seminare, Geschäftsessen oder auch einem romantischen Abend mit Freunden und Familie – wir empfangen Sie herzlich und aufmerksam und freuen uns, Ihre Gastgeber zu sein. Eine der schönsten Terrassen Bayerns erwartet Sie im ATLAS Posthotel.

Traumhafter Blick auf die Zugspitze

Kaffee und Kuchen, bayerische Schmankerl, gepflegtes Weissbier und herzlicher Service werden Sie begeistern. Der traumhafte Blick auf Dreitorspitze, Hochwanner, Alpspitze und die Zugspitze gibt den passenden Rahmen zu genussvollen Stunden.

Schlechter Deutschland-Tour

Das Programm des Abends:

– Mentale Shortcuts live trainieren
– Neueste Erkenntnisse der Gehirnforschung
– Wie Mentaltraining im Beruf und Sport sofort und dauerhaft erfolgreich macht
– Trainings-Tipps für zu Hause
– Netzwerken mit Gleichgesinnten
– 1 Ausgabe des Buchs “Punktgenau in Bestform” ist im Eintrittspreis enthalten im Anschluss an den Vortrag können Sie Ihr Exemplar signieren lassen

Konditionen:
Eintritt 19,- Euro (zahlbar am Abend) inkl. 1 Exemplar “Punktgenau in Bestform” im Wert von 14,99 Euro

Reservieren Sie hier Ihren persönlichen Platz:

http://www.thomasschlechter.de/events/deutschland-tour-2014/

Kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen:

Tel.: 0043 (0) 5673 202030
E-Mail: ts@enerise.at

Informationen zum Veranstaltungshotel:

ATLAS POSTHOTEL
Marienplatz 12
82467 Garmisch-Partenkirchen
www.atlas-posthotel.com

facebook Like Button

Spitzenmotivation on Tour: Besser mit Schlechter!

Erleben Sie spannende und inspirierende Vorträge im März in Deutschland: Köln, Leipzig, Garmisch-Partenkirchen oder Hamburg. Sie erleben ein reales Mentaltraining mit Thomas Schlechter. Er zeigt mentale Shortcuts, die Sie sofort anwenden können.  „Mentale Shortcuts“ sind magische Zauberformeln fürs Gehirn um punktgenau in Bestform zu sein. Live vor Ort! Motivation pur!

Aktuelle Tour-Termine:

KLICK: Wählen Sie hier Ihren Wunschtermin aus!

Garmisch-Partenkirchen, 17.3.2014, 19:00 Uhr, Atlas Posthotel

Köln, 20.3.2014, 19:00 Uhr, Senats Hotel

Hamburg, 24.3.2014, 19:30 Uhr, Dorint Hotel Eppendorf

Leipzig, 26.3.2014, 19:00 Uhr, The Westin Leipzig

Das Programm des Abends:

– Mentale Shortcuts live trainieren
– Neueste Erkenntnisse der Gehirnforschung
– Wie Mentaltraining im Beruf und Sport sofort und dauerhaft erfolgreich macht
– Trainings-Tipps für zu Hause
– Netzwerken mit Gleichgesinnten
– Eine Ausgabe des Buchs “Punktgenau in Bestform” ist im Eintrittspreis enthalten im Anschluss an den Vortrag können Sie Ihr Exemplar signieren lassen
– Lernen Sie die besten mentalen Techniken kennen mit denen Sie beruflich effektiver und effizienter werden – ganz kompakt. Mit den mentalen Shortcuts verbessern Sie Ihre Leistungsstärke und erhöhen Ihre Wertschöpfung.

Das Training spricht die Bedürfnisse von Männern und Frauen gleichermaßen an: Die mehr rational männliche Seite genauso wie die emotional weibliche Seite.

Mit den mentalen Shortcuts:…

– rufen Sie Ihre Bestform „just in time“ ab.
– erzielen Sie bessere Resultate und erreichen berufliche Ziele in kürzerer Zeit.
– stärken Sie Ihre Persönlichkeit und Ihr Charisma.
– bestehen Sie vermeintlich schwierige Situationen.
– durchbrechen Sie mentale und emotionale Blockaden.

Kommen Sie zum Vortragsabend und erleben Sie live ein Mentaltraining mit mir. Ich freue mich auf Sie. Tragen Sie Ihre Daten ein und ich freue mich, wenn wir uns beim Vortragsabend sehen.

Konditionen:

Eintritt 19,- Euro (zahlbar am Abend) inkl. 1 Exemplar “Punktgenau in Bestform” im Wert von 14,99 Euro

Melden Sie sich gleich an und wenn Sie möchten, bringen Sie jemanden mit. Wichtig: Jeder Gast muss sich selbst mit E-Mail-Adresse auf der Gästeliste eintragen.

Anmeldung:

Einlass nur für angemeldete Gäste! Bitte zeitnah anmelden, die Teilnehmerzahl ist durch die Raumgröße begrenzt, je Ort immer nur ca. 100 Teilnehmer!

Aufnahme auf die Gästeliste:

Bitte tragen Sie sich mit Namen und E-Mail-Adresse am gewünschten Veranstaltungsort ein. Klicken Sie einfach unten in der Liste auf den Ortsnamen und füllen Sie das Formular aus. Sie erhalten daraufhin Ihre Teilnahmebestätigung mit allen Informationen für den Abend per E-Mail.

Kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen:
Tel.: 0043 (0) 5673 202030
E-Mail: ts@enerise.at

Thomas Schlechter ist Eventtrainer für mentale Kraft, innere Stärke, Spitzenmotivation und Berufscoaching. Seine enerise-Methode steigert die mentale Kraft zur Spitzenmotivation und sorgt für Lifebalance im Alltag. enerise ist ein Motivationstraining für den mentalen Spitzenzustand entwickelt von Motivationstrainer Thomas Schlechter.

Thomas Schlechter
berufliches Coaching
Motivationstraining
www.thomasschlechter.de

Winter-Motivation: Wandern auf Rezept in Garmisch-Partenkirchen

Wie schön ist es hier! Diese Stille, dieser tief verschneite Pfad – Garmisch im Winter. Ein Hochgenuss für Wanderer, gerade jetzt besonders stimmungsvoll und wohltuend. Garmisch-Partenkirchen zählt zu den gefragtesten Wanderorten der Alpen, hier geht das sogar auf Rezept.

Heilklimatische Bewegungstherapie

Es gibt eine eigene heilklimatischen Bewegungstherapie, einmalig anerkannt von den Krankenkassen. Dabei wandern Gäste in Begleitung von ausgebildeten Klimatherapeuten und nutzen die besondere Lage und heilsame Luft des Kur- und Ferienorts, um bestehende Beschwerden gezielt zu lindern und Krankheiten vorzubeugen.

110 Kilometer Winterpfade

So können Gäste im beliebten Kur- und Ferienort auf über 110 Kilometern Winterpfaden auf Rezept wandern und vor dem Panorama von verschneiter Alp- und Zugspitze, Wank und Kramer Erkrankungen kurieren und vorbeugen. Nicht umsonst zählt Garmisch-Partenkirchen dank des wohltuenden Klimas und seines hochwertigen Gesundheitsangebots zu einem der 16 Heilklimatischen Kurorte der Premium-Class in Deutschland.

Halbtags-Wanderungen auch ohne Rezept möglich

Darüber hinaus bietet Garmisch-Partenkirchen wöchentlich auch heilklimatische Halbtags-Wanderungen an, bei denen Urlaubsgäste gegen eine Gebühr von 12 Euro, mit Gästekarte 10 Euro, ganz ohne Rezept die positive und nachhaltige Wirkung des Klimawanderns kennenlernen können.

Mehr Infos gibt es auf der Website: www.gapa.de.

Der Umwelt zu Liebe: Mit e-Gap nachhaltig motiviert an die Zugspitze

Wer an der Zugspitze urlaubt, kann mit „e-Gap intermodal“ der Deutschen Bahn unkompliziert mit Zug und e-Auto zum Hotel fahren oder Ausflüge machen. Mit e-Flinkster, dem elektrisch betriebenen Carsharing, ist man in und um Garmisch-Partenkirchen umweltfreundlich und kostengünstig mobil. Der Grund: Seit dem Sommer 2013 zählt Garmisch-Partenkirchen in Bayern zur Modellkommune Elektromobilität, e-GAP.

Rosi Mittermaier und Christian Neureuther sind Befürworter

Nicht nur Besucher profitieren auch die Einwohner vor Ort. Mit „sun2car@GAP“ der Audi AG haben sie mit einer Photovoltaik-Anlage die Möglichkeit, ihren e-Audi direkt an der Haustür aufzutanken. Prominente Befürworter der Elektromobilität und Bürger der Marktgemeinde sind auch Rosi Mittermaier und Christian Neureuther.

Bei e-Flinkster wird im halb-Stunden-Takt abgerechnet

e-Flinkster bietet bislang vier elektrisch betriebene Smart zur Nutzung. Die einmalige Anmeldung ist online und vor Ort im Reisezentrum im Bahnhof Garmisch-Partenkirchen möglich. Hier erhält man nach Unterzeichnung eines Rahmenvertrags und Vorlage des Führerscheins eine Kundenkarte, die Zugang zu den Fahrzeugen bietet. Die Fahrzeuge sind dann einfach online, per Smartphone-App oder telefonisch zu  buchen. Bezahlt wird nur die tatsächlich genutzte Zeit von mindestens einer Stunde, ab günstigen 1,50 EUR, danach erfolgt die Abrechnung im halb-Stunden-Takt. Die einmalige Anmeldegebühr beträgt 50 EUR, sie entfällt für alle Besitzer einer BahnCard der Deutschen Bahn.

Mehr Infos gibt es hier bei Flinkster im Internet oder unter www.gapa.de.